Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:


Als gebürtige Sylterin bin ich dem Meer und der Küste sehr verbunden. Beim Malen kann ich mich dorthin träumen und rieche dabei fast die salzige Luft.
Auf langen Spaziergängen halte ich meine Eindrücke mit Skizzenbuch und Fotoapparat fest um sie dann später auf Leinwand oder Papier zu bringen.
Meine Leidenschaft setze ich in verschiedenen Techniken um, je nach Motiv und Intention.


Aquarell und Ölfarben bevorzuge ich wenn ich freier arbeiten möchte. Aquarellfarben können fast von selber malen, wenn man sie lässt. Ich finde es spannend ein wenig die Kontrolle abzugeben um zu sehen, was passiert. In Öl male ich meistens alla prima und auch gerne vor Ort en plein air.

Meine Vogel- und Tierbilder male ich gerne sehr realistisch und in Acryl. Da Acrylfarben schneller trocknen, können mehrere Schichten schnell aufgetragen werden, um Tiefe zu erzeugen.


Ich brauche den Wechsel zwischen sehr realistischer Malerei in Acryl hin zu Bildern, die durch Abstraktionen zu leben beginnen wie in den Aquarellen oder Ölbildern. Die größte Abstraktion erreiche ich mit meinen Linoldrucken. Meine Absicht ist es gegenständlich und durch Farbe und Form Stimmungen zu erzeugen und dennoch malerisch zu arbeiten.



__________________________________________________________________________________________________

Hier geht es zum  Deichticker-Interview!

__________________________________________________________________________________________________

2018 HanseBird in Hamburg


2017 MoVo (Moderne Vogelbilder) in Halberstadt


2016 Einzelausstellung "Meermalen" im Haus Peters in Tetenbüll (Eiderstedt)


2016 Beteiligung an der Jubiläumsausstellung "25 Jahre Haus Peters" (Katalog)


2015 MoVo (Moderne Vogelbilder) in Halberstadt

2013  "Wild auf's Bild" Ausstellungsbeteiligung Animaler in der Kulturfabrik Haldensleben

2013  MoVo (Moderne Vogelbilder) in Halberstadt


2007-2009 mehrere Ausstellungsbeteiligungen in Hamburg

2005 Gruppenausstellung " Perlen" in der Galerie Rendon in Hamburg

2005-2010 Atelierkurs bei Carolin Beyer in Hamburg

1998-2000 mehrere Illustrationen für die Agentur Bartel, Brömmel, Struck angefertigt. (Otto, Eurocamp, Allianz)

1997 als Werbegrafikerin gearbeitet

1996 - 1997 sechsmonatiger Aufenthalt in Brüssel 3 Monate Praktikum in der Werbeagentur Ammirati Puris Lintas in Brüssel/Belgien

1993 - 1996 Kunstschule Wandsbek 1996 Abschluss

Während der Schulzeit Malkurse bei Günther Winkler (Schmitt-Rottluff Schüler), Praktikum als Schriftsetzerin in der Sylter Druckerei, Ausstellungsbeteiligungen in der Stadtgalerie Alte Post in Westerland, Volkshochschule Hörnum, Sparkasse Niebüll

1990 1. Preis Plakatwettbewerb "Schule und AIDS" vom Ministerium für Bildung, Wissenschaft, Jugend und Kultur des Landes Schleswig-Holstein.

1989 2. Preis Foto-, Mal- und Plakatwettbewerb zur Aktionswoche Umweltschutz Sylt vom Magistrat der Stadt Westerland

1986 1. Preis Malwettbewerb "Jugend und Alkohol" Landessiegerin in meiner Altersgruppe

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü